Informationen der Verwaltung

E-Bike Ladestation

Auch in Volkmarsen hat man nun die Möglichkeit, sein E-Bike aufzuladen.


Zentral in der Stadtmitte wurde auf dem Marktplatz eine Ladestation in Betrieb genommen.


Die E-Bike-Ladestation vor dem Rathaus bietet Platz für drei E-Bikes die gleichzeitig Ihre Akkus aufladen können.


Die Bikes können in dem Fahrradständer abgestellt werden.


In drei abschließbaren Ablagefächern befinden sich je drei Schuko-Steckdosen, sodass insgesamt neuen Akkus gleichzeitig geladen werden können.


Die Aufladung des Akkus ist denkbar einfach und kann, je nach Variante der E-Bikes, auf zwei Weisen erfolgen: Ist der Akku fest am Fahrrad montiert, erfolgt die Ladung über das Netzteil, mit dem der Akku an die Steckdose angeschlossen wird. Wenn der Akku vom Fahrrad abnehmbar ist, kann dieser im Ablagefach verstaut werden und über das Ladegerät an die Steckdose angeschlossen werden.

Bei beiden Varianten muss der Kunde das Ladegerät selbst mitbringen.


Mit eigenen Kabelschlössern haben die Radfahrerinnen und Radfahrer die Möglichkeit die Ablagefächer und Ihre Bikes zu sichern.


Bewusst wurde der zentrale Standort ausgewählt. So hat man die Möglichkeit die Stadt zu erkunden oder sich in der anliegenden Gastronomie zu stärken, während das Fahrrad für den weiteren Weg geladen wird.