Update zum Burgschwimmbad Volkmarsen

Aufgrund des vorbildlichen Verhaltens vieler Besucher am vergangenen Wochenende sowie der sich ändernden Corona-Schutzverordnung, können im Burgschwimmbad Volkmarsen einige Lockerungen umgesetzt werden.

Die Maskenpflicht in den Außenbereichen wird aufgehoben. In den Sanitäranlagen und in den Umkleiden muss allerdings weiterhin eine medizinische Maske getragen werden. Als Empfehlung gilt das Tragen von medizinischen Masken im Ein- und Ausgangsbereich sowie überall dort wo das Abstandsgebot nicht eingehalten werden kann.

Ebenfalls entfällt die Schließung des Bades zur Reinigung und Desinfektion. Geöffnet ist nun wie gewohnt zwischen 10:00 und 20:00 Uhr weiterhin vorerst an jedem Freitag, Samstag und Sonntag. Die Reinigung und Desinfektion erfolgt im laufenden Betrieb, wozu kurzzeitig einzelne Bereiche gesperrt werden. Die Buchung eines Tickets erfolgt weiterhin vorrangig über ein Ticketportal, welches über die Internetseite der Stadt Volkmarsen www.volkmarsen.de zu erreichen ist. Besucher ohne Internetzugang können ein Ticket auch vor Ort erwerben.

Weitere Informationen zur Ticketbuchung, den Öffnungszeiten sowie Informationen zu den Corona-Auflagen erhalten Sie auf der Internetseite www.volkmarsen.de. Für Rückfragen sowie bei Interesse an der Schwimmaufsicht wenden Sie sich bitte an die 05693/687-225.