Kinderreisepass wird abgeschafft

Eltern, die mit ihren Kindern ins Ausland reisen –  auch innerhalb der EU – benötigen für diese ein Ausweisdokument!

Innerhalb der EU bzw. des Schengenraumes wird auch der Personalausweis als Reisedokument anerkannt.

Für Reisen in Länder außerhalb der EU ist in der Regel ein elektronischer Reisepass (ePass) notwendig.

Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über die Einreisebestimmungen (nötige Reisedokumente) des Ziellandes (diese können Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes ersehen).

Bis zum 31.12.2023 ist noch die Ausstellung eines Kinderreisepasses möglich (Gültigkeitsdauer 1 Jahr).

Ab 01.01.2024 muss für Kinder ausschließlich ein Reisepass (ePass)/Personalausweis beantragt werden.

Der Reisepass/Personalausweis wird Ihnen nicht mehr am gleichen Tag vor Ort ausgestellt, sondern von der Bundesdruckerei in Berlin produziert. Bitte berücksichtigen Sie daher bei Ihrer Urlaubsplanung eine längere Bearbeitungszeit (3 – 6 Wochen) für Reisepässe bzw. Personalausweise. 

Bereits ausgestellte Kinderreisepässe sind grundsätzlich bis zum aufgedruckten Datum gültig.

Die Stadtverwaltung Volkmarsen weist daraufhin, dass das Einwohnermeldeamt am 19. Juli 2024 und 26. Juli 2024 aus betrieblichen Gründen geschlossen…

Weiterlesen

Das Freibad unter der Kugelsburg ist am 30.05.2024 erfolgreich in die neue Saison gestartet. Wie bereits im Haushaltsflyer erläutert wurde, sind im…

Weiterlesen

Hier finden Sie die Präsentation der Stadt Volkmarsen zur Europawahl am 09.06.2024.

Link: https://votemanager-ks.ekom21cdn.de/2024-06-09/06635020/inh…

Weiterlesen

Die KBN informiert:

Aufgrund von Wartungsarbeiten am Hochbehälter in Volkmarsen kann es in der Nacht vom 11.06. auf den 12.06.24 von 01:00 Uhr bis…

Weiterlesen