Gobelinzimmer und Jagdzimmer im Residenzschloss Bad Arolsen

Das Residenzschloss Bad Arolsen wurde in den Jahren 1710 bis 1720 als barockes Prachtgebäude erbaut und gilt als das Wahrzeichen der Stadt.

Für standesamtliche Trauungen können das Gobelinzimmer (30 Sitzplätze) und das Jagdzimmer (40 Sitzplätze) im Erdgeschoss des Schlosses genutzt werden.

Nach knapp dreimonatiger Bauzeit wird der Stadtweg zwischen Volkmarsen und Külte ab heute, 20.05.2022, wieder für den Verkehr freigegeben.

Das…

Weiterlesen

Aufgrund der anhaltend sommerlichen Temperaturen wird das Burgschwimmbad morgen, am 19.05.2022 eröffnet. Das Wasser im Becken hat aktuell 23 Grad und…

Weiterlesen

Einladung zu Stadtführungen in Volkmarsen

Die Stadt Volkmarsen lädt für Samstag, den 11. Juni und Samstag, den 9. Juli 2022 jeweils um 14:00 Uhr zu…

Weiterlesen

Volkmarsen radelt vom 13.06. bis 03.07.2022 für ein gutes Klima!

Melden Sie sich an und machen Sie mit unter https://www.stadtradeln.de/registrieren

Weiterlesen